Sie haben Fragen oder brauchen Hilfe?

Vielleicht finden Sie eine Antwort hier nachfolgend. Andernfalls zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir helfen gerne.

Kommt meine Spende an?

Helvetas ist eine von der ZEWO anerkannte gemeinnützige Organisation. Das ZEWO-Gütesiegel garantiert, dass Ihre Spende zweckbestimmt, wirksam und wirtschaftlich eingesetzt wird. Rund 80.5% aller Mittel fliessen in unsere Projektarbeit. 7.7% wenden wir für die Mittelbeschaffung und 1.3% für die administrativen Aufwände auf. 4.2% wenden wir für Sensibilisierungs-Projekte in der Schweiz auf. Das ZEWO-Gütesiegel steht weiter für eine offene Kommunikation sowie für eine transparente Rechnungslegung. Helvetas wird regelmässig von der ZEWO überprüft. Umfassende Informationen zur Mittelverwendung finden Sie in unserem Jahresbericht.

Kann ich meine Spende von den Steuern abziehen?

Spenden an gemeinnützige Organisationen können in den meisten Kantonen vom steuerbaren Einkommen abgezogen werden. Für alle von Ihnen getätigten Spenden ab 10 Franken sendet Ihnen Helvetas jeweils Ende Januar eine Spendenbestätigung per Post (sofern Sie uns Ihre Postadresse angegeben haben).

Kann ich per Einzahlungsschein spenden?

Im Moment können wir nur elektronische Spenden direkt einer bestimmten Sammelaktion zuweisen. Falls Sie keine Kredit- oder Debit-Karte haben, können Sie eine Sammelaktion auch per Handy unterstützen.

Sie können unser Projekt in Benin aber trotzdem mit einem Einzahlungsschein unterstützen. Zahlen Sie dazu ihre Spende auf das Postkonto 80-3130-4 ein. Vermerk: Wasserfonds Benin.

(IBAN: CH76 0900 0000 8000 3130 4)

Wie funktioniert die Spende via Handy und SMS genau?

Die Bezahlung via SMS erfolgt über Ihre Handyrechnung (Nur Schweizer Mobilfunkanbieter. Maximalspende: 99 Franken)

Helvetas nutzt den SMS-Spenden-Service der Stiftung FairGive. Alle SMS auf die Nummer 4747 sind gratis.

Es gibt zwei Arten, eine Sammelaktion mit dem Handy zu unterstützen:

 

Per Spendenformular:

Klicken Sie auf der Sammelseite auf den Knopf „Mitmachen und Spenden“ und wählen Sie danach unten das Zahlungsmittel SMS aus.

Mit dem persönlichen SMS-Keyword der Sammelaktion:

Wenn Sie das persönliche SMS-Keyword der Sammelaktion, die Sie unterstützen möchten, kennen, dann schicken Sie eine SMS an die Nummer 4747 mit dem SMS-Keyword gefolgt vom Spendenbetrag.

Also zum Beispiel „Lauraskeyword 60“ für eine Spende von 60 Franken.

Sie erhalten eine Spendenbestätigung per SMS. Eine Spendenquittung können wir Ihnen nur schicken, wenn Sie uns nachträglich ihre Postadresse übermitteln.

Laura wird auf dieses Weise nicht direkt erfahren, dass die Spende von Ihnen ist. Am besten hinterlassen Sie dazu nachträglich einen Kommentar auf Lauras Sammelseite.

Was passiert, wenn ich mein Sammelziel erreicht habe?

Dann überläuft ihr Wasserglas. Wir hoffen, Ihr Computer ist gegen Wasserschäden versichert!

Spass beiseite:

Bei Erreichen ihres Sammelziels erhalten Sie eine herzliche Gratulation von uns und Sie können weiterhin Spenden entgegennehmen bis zu der von Ihnen gesetzten Frist.

Kann ich meine Sammelaktion verändern, verlängern oder löschen?

Sie können Ihre Sammelaktion vor Ablauf jederzeit verändern. So können Sie Ihr Sammelziel, Ihr Zieldatum, Ihre Texte und Ihr Aktionsbild ändern.

Melden Sie sich dazu oben rechts an. Wählen Sie unter „Ich“ die Aktion aus, die Sie bearbeiten möchten und klicken Sie dann auf „Aktion bearbeiten“.

Auf Wunsch können wir eine Aktion von Ihnen auch löschen.

Was passiert mit meiner Aktion nach Ablauf der Frist?

Nach Ablauf der Sammelfrist bleibt ihre Aktionsseite weiterhin bestehen, damit Sie noch lange Freude daran haben können.

Sie erscheint aber nicht mehr in der Suche und wir nicht mehr in den „ausgewählten Sammelaktionen“ angezeigt.

Sie können auf einer ausgelaufenen Sammelaktionsseite keine Spenden mehr entgegennehmen. Und Sie können eine solche Seite auch nicht mehr reaktivieren.

Sind meine Daten sicher?

Ihre Daten sind bei uns sicher und werden nach den Richtlinien der ZEWO verwaltet. Zahlungen erfolgen über eine verschlüsselte Verbindung. Details dazu finden sie unter Impressum/Datenschutz

 

Sie haben weitere Fragen? Bitte fragen Sie

Ihre Fragen helfen uns, die Plattform besser zu machen. Und manchmal entdecken wir dadurch sogar einen noch unbekannten Fehler.

Zögern Sie also nicht, uns zu kontaktieren. Sie erreichen uns wie folgt:

Life-Changer@helvetas.org
+41 44 368 65 00

Life Changer auf Papier: Drucken Sie diesen Flyer aus, um Freunden und Familie zu zeigen, wofür Sie sammeln und wie Life Changer funktioniert.